Alle anzeigen   

Gescheiter scheitern

Rückblick auf den Zoom-Talk im Mai

In kleiner feiner Runde tauschten wir uns darüber aus, was für jeden von uns Scheitern ausmacht und wie wir damit umgehen.

Ilka Heinze stellte dazu gezielte Fragen und spiegelte uns, welche Parallelen sie dabei zu den von ihr herausgefundenen Verarbeitungstypen von Prozessen des Scheiterns heraushören konnte.

Gerade für Unternehmer:innen ist es wichtig, sich der eigenen Verarbeitungsstrategien von Misserfolgen und Scheitern bewusst zu sein und deren Auswirkungen zu kennen. Sind wir doch regelmäßig in Situationen, wo unsere Entscheidungen auch das Scheitern als mögliche Option enthalten. Ob wir dann auf Nummer sicher gehen, Chancen vorbeigehen lassen oder das Risiko klar kalkulieren, einen Plan B vorbereiten oder die Augen verschließen und versuchen so durchzugehen, macht einen deutlichen Unterschied – für unser Unternehmen und auch für uns persönlich und unser Selbstbild.

Wenn Du Dich mit diesem interessanten und wichtigen Thema näher beschäftigen willst, sei gespannt auf Ilkas Workshop bei SINN|MACHT|GEWINN .