Alle anzeigen

Achim Hensen

Mitbegründer der Purpose Stiftung

Organisationen sind keine Spekulationsgüter, sondern Gruppen von Menschen, die für einen Sinn arbeiten.

www.purpose.ag

Als eineiiger Zwilling ist Achim seit seiner Geburt von dem Potential vertrauensvoller Beziehungen und echter Zusammenarbeit begeistert.
Heute ist er Wirtschaftspsychologe und studierte Management und Entrepreneurship.
Als Berater hat er in Deutschland, China, Singapur und den USA für die Managementberatung und Trend- und Gesellschaftsforschung Nextpractice gearbeitet.
Bei dem Online-Portal Traum-Ferienwohnungen begleitete er als Organisationsentwickler mitten im Wachstum einen erfolgreichen Transformationsprozess. Mehrfach ausgezeichnet für dieses New Work Konzept arbeiten bei Traum-Ferienwohnungen inzwischen mehr als 140 Menschen in selbstorganisierten und autonomen Teams.

Achims Leidenschaft ist es, lebendige und gesunde Organisationen zu gestalten sowie Zusammenarbeit neu zu denken. Unternehmensentwicklung auf der Basis von Sinn, Vertrauen und Eigenverantwortung steht im Zentrum seiner Arbeit.
Als Mitgründer der Purpose Stiftung setzt sich Achim heute für ein neues Eigentumsverständnis ein. Durch passende Eigentumsstrukturen gehören Unternehmen sich selbst und sind keine Spekulationsgüter mehr - sie sind langfristig unabhängig und sinnorientiert.
Als Partner bei Purpose Ventures, einem evergreen Investmentfonds, unterstützt Achim außerdem Unternehmen dabei zu wachsen, ohne sich selbst zu verkaufen.

Zur Purpose Stiftung und den Problemen, die sie löst:

"Wir glauben an die positive Kraft von Wirtschaft und Unternehmertum. Trotzdem erleben wir beides heute immer wieder auch als destruktiv. Uns motiviert und verbindet der Glaube an eine Wirtschaft, die Mensch und Gesellschaft dient. Eigentum ist die Unternehmens-DNA, sie bestimmt, wofür es da ist. Zahlreiche Familienunternehmer, Gründer und Sozialunternehmer sehen in einem Unternehmen keine Ware, sondern einen sozialen Organismus, in dem Sinn und Eigenverantwortung verankert werden sollte. Diese Unternehmer brauchen ein Rechtskleid, das ihrer Haltung entspricht. Durch passende Eigentumslösungen können wir das volle Potenzial einer neuen Arbeitswelt ausschöpfen. Für eine Wirtschaft, die nicht Profit, sondern Sinn maximiert."

Purpose ermöglicht Unternehmen eine solche Eigentumsstruktur umzusetzen, die Sinnorientierung und Eigenständigkeit in ihrer DNA verankert. Der Sinn und die Selbstbestimmung des Unternehmens stehen im Vordergrund. Aber was ist das passende Rechtskleid für diese Überzeugung? Mit Purpose und Verantwortungseigentum kann sichergestellt werden, dass ein Unternehmen für immer den Kunden, Mitarbeitern und vor allem dem Sinn dient.

Zur Session: Purpose - Unternehmenseigentum neu denken.

Organisationen sind keine Spekulationsgüter, sondern Menschen, die für einen Sinn arbeiten. Die Frage lautet also: Wie lässt sich gelingendes und gesundes Eigentum gestalten? Wie kann sichergestellt werden, dass Unternehmen langfristig unabhängig bleiben? Und wie kann dies dazu beitragen zu einer Wirtschaft zu kommen, die Sinn statt Shareholder-Value maximiert?

Neben Achim Hensen sind mit dabei:

Amina Meineker Expertin für Leadership & Change, Speakerin.

Dirk Gratzel Unternehmer, Rechtsanwalt, Journalist und Umweltaktivist

Tino Kreßner Crowdfunding-Pionier und Gründer von Startnext

Theresia Maria Wuttke Vorstand der Theos Consutling AG

Ingo Lies Gründer der Reiseveranstalter Chamäleon und YOLO. Gründer von 2 Stiftungen, Senator der deutschen Wirtschaft

Uwe Furtner Unternehmer und Coach für junge Führungskräfte

Anita Maas Herausgeberin des Maas Magazins

Michael Stober Hotelier, Investor, Enthusiast, Gastgeber im Landgut Stober

Gustav Rennertz Architektur-Unternehmer, Schamane, leidenschaftlicher Sportler

Thomas Albers Mit neuen Maßstäben die Welt ein Stück besser machen.

Jan Theofel Barcamp-Experte

Walter Stuber Geschäftsführender Gesellschafter der Gemeinhardt Gerüstbau GmbH, Autor, MUT-macher und Netzwerker

Christine Ehlers Ethnologin, Mediatorin, Kommunikatorin

Carsten Fest Unternehmer, Querdenker, Rückgratverstärker, Mitarbeiterförderer, Gründer des fair-made-Labels MAD OWL

Florentine und Florian Egle Unternehmer - Catering für Kitas und Schulen

Michael Buttgereit Spezialist für sinnstiftende Positionierungen

Tilmann Lossen Statiker mit einem starken Team

Joachim Wilkens IT-Unternehmer

Tamara Kunze Expertin für Mitarbeitergewinnung, Headhunter of the year 2017

Philipp Zettel Prokurist bei Neue Werte

Birgit Schönborn Innovations- und Digitalisierungsmanagerin

Thomas Uloth Unternehmer, Projektmanager, Berater

Heiko Seelig Geschäftsführer HTP Elektro

Jan Seelig HPT Elektro - auf dem Weg zur Unternehmensnachfolge

Anja Faeßer Agenturgründerin und Chefin: Design

Andreas Koch Pionier für nachhaltigen Tourismus

Thoralf Rapsch Gründer von Trainknowledgy

Johannes Wagner Gebäudereiniger, Vorbildunternehmer in einer Branche mit schlechtem Image

Karsten Flöter Florist, Querdenker, Idealist

Gabriela Freitag Akquise-Expertin

Stephan Schwartzkopff Projektmanager, Politikberater, Mehrfach-Unternehmer, Theologe

Lisa Vanovitch Jungunternehmerin, Grafikdesign - schlicht und ergreifend

Ulrich Otto Persönlicher und beruflicher Begleiter, Impulsgeber, Moderator & Motivator, Unternehmer und Sprecher

Marina Diané Enthusiastin für gesundes und erfülltes Arbeiten

Rainer von Rottenburg Filmproduzent bei REMAKE-TV

Marion Herzog Trainerin und Coach

Victoria Dressel Mental- und Personal Trainerin

Stephanie Ristig-Bresser Autorin, Trainerin, integraler Coach

Mardjan Nemetzade Potentialentfalterin

Nabhomani Kirsten Potenzialentfaltung durch „Die Kraft der Stille“

Silvia Seidl Mentalcoach

Jutta Burmeister Gründerin von soulbusiness.world