Alle anzeigen   

Achim Mülheims

Potentialentwickler mit 100% Unternehmer- und Digitalisierungserfahrung

Wir haben als Menschheit nur dann eine Zukunft, wenn wir kooperieren und zusammenarbeiten

Achim Mülheims hat die Unternehmerleidenschaft regelrecht im Blut.
Er wurde schon früh auf Unternehmertum geeicht!
Es begleitet ihn praktisch schon seit dem Sandkastenalter. Als er 2 Jahre alt war, gründete sei Vater seinen Elektromeisterbetrieb, der später über 100 Mitarbeiter haben sollte. Wie viele Kinder hat er alles, was von seinem Vater mitbekommen hat, beim Spielen nachgemacht.

Durch einen Schulfreund hatte er schon früh Zugang zu den ersten PCs, als es soetwas überhaupt noch nicht für den privaten Gebrauch gab, und brachte sich mit ihm gemeinsam die ersten Schritte des Programmierens bei.
Mit 8 Jahren bekam er durch den Vater dieses Schulfreundes die Gelegenheit an einem Progamm für die Auswertung von Blutanalysen mitzuprogrammieren. Dabei waren die beiden Jungs so erfolgreich, dass sie schon mit 8 Jahren ihren ersten Software-Verkauf mit einem 5-stelligen Verkaufspreis erzielten.
Ein Studium der Informatik und Elektrotechnik war die logische Folge.

Nach seinem Studium arbeitete Achim einige Jahre im Unternehmen seines Vaters mit und digitalisierte in dieser Zeit dort die komplette Buchhaltung und Lohnbuchhaltung, den Einkauf, die Textverarbeitung und die Lagerverwaltung.

1985 gründete Achim mit 2 Kollegen sein eigenes Unternehmen, mit dem sie die Buchhaltung von Firmen digitalisisierten. Nach 10 Jahren verkaufte er seine Anteile aus privaten Gründen und machte kurz danach eine steile Karriere bei Oracle.

Achim erinnerte sich immer wieder an seine Wünsche als Kind.
“Wenn ich groß bin baue ich Fabriken, die alles automatisch machen. Dann haben wir Zeit zum Spielen!”
Deshalb hatte es ihm so viel Freude gemacht, kleine und mittelständische Unternehme zu digitalisieren.

Doch er behielt auch im Blick, ob dies tatsächlich zu mehr Lebensqualität für die Menschen führt und erkannte:

"Es mehr braucht, als Digitalisierung."

Schon parallel zur Gründung seines eigenen Unternehmens hatte er eine internationale Coachingausbildung absolviert. Dieses Thema ließ ihn nie los.
Heute begleitet er mit all seinem Wissen und seiner Erfahrung als Unternehmer und aus der Konzernwelt Unternehmerinnen und Unternehmer bei der vollen Entfaltung ihres persönlichen und des Unternehmenspotentials. Sein Digitalisierungs-know-how ist im Hintergrund immer mit dabei und ultra-wertvoll.
www.wow-unternehmen.de

Forum Unternehmenszukunft

Achim moderiert bei SINN|MACHT|GEWINN das Forum Unternehmenszukunft und arbeitet gemeinsam mit den Protagonisten am Beispiel von 3 aktuellen Unternehmensnachfolgeprozessen heraus, was die Komponenten sind, die ein Unternehmen wirklich zukunftstauglich machen und so seinen Fortbestand - auch wenn die Gründer es abgeben - sichern.
Sei gespannt auf Achim Mülheims, Heiko und Jan Seelig, Stefan Finke und Andeas Nau.

Neben Achim Mülheims sind mit dabei:

Matthias Horx Trend- und Zukunftsforscher

Silke Stremlau Vorständin der Hannoverschen Kassen

Gustav Rennertz Architektur-Unternehmer, Begleiter & Trainer, leidenschaftlicher Sportler

Gunnar Barghorn Humanunternehmer von Barghorn - Stahlbau.Maschinenenbau.Metallbau

Anita Maas Herausgeberin des Maas Magazins

Lorenz Hansen Familienunternehmer der Gundlach-Gruppe

Tino Kreßner Crowdfunding-Pionier und Mit-Gründer von Startnext

Theresia Maria Wuttke Vorstandin der Theos Consutling AG

Michael Thomas Baggeler Gründer & Geschäftsführer von Clean Excellence

Amina Meineker Expertin für Leadership & Change, Speakerin.

Michael Stober Hotelier, Investor, Enthusiast, Gastgeber im Landgut Stober

Dirk Gratzel Unternehmer, Rechtsanwalt, Journalist und Umweltaktivist

Marina Diané Enthusiastin für gesundes und erfülltes Arbeiten

Walter Stuber Geschäftsführender Gesellschafter der Gemeinhardt Service GmbH, Autor, MUT-macher und Netzwerker

Monika Bylitza Autorin, Ex-Bankerin, Coachin

Heiko Seelig Geschäftsführer HTP Elektro

Jan Seelig HPT Elektro - auf dem Weg zur Unternehmensnachfolge

Anja Faeßer Agenturgründerin und Chefin: Design

Michael Buttgereit Spezialist für sinnstiftende Positionierungen

Lisa Vanovitch Jungunternehmerin, Grafikdesign - schlicht und ergreifend

Thomas Albers Mit neuen Maßstäben die Welt ein Stück besser machen.

Carsten Fest Unternehmer, Querdenker, Rückgratverstärker, Mitarbeiterförderer, Gründer des fair-made-Labels MAD OWL

Paavo Günther Mitgründer und geschäftsführender Vorstand der Havelmi eG

Florentine und Florian Egle Unternehmer - Catering für Kitas und Schulen

Jan Theofel Barcamp-Experte

Ilka Heinze Interim Managerin, Personal- und Talent-Managerin

Daniel Sieben Autor, Nachhaltigkeitsbanker, ökologischer Ökonom

Julia Wegner Unternehmerin, Sozialpädagogin, Familiencoach und 3-fache Mutter

Oliver Wegner Unternehmer// WEG.Weiser// Experte für gesundes Wachstum // Buchautor

Tilmann Lossen Statiker mit einem starken Team

Gabriela Freitag Akquise-Expertin

Daniel Görtz IT-Unternehmer

Andrea Gruß Unternehmerin mit Freude am Experimentieren

Tamara Kunze Expertin für Mitarbeitergewinnung, Headhunter of the year 2017

Stefan Finke Geschäftsführer MESO-Reisen GmbH

Silvia Seidl Mentalcoach

Andreas Ginger Interimmanager, Coach, Sportler

Christine Ehlers Ethnologin, Mediatorin, Kommunikatorin

Thomas Uloth Unternehmer, Projektmanager, Berater

Thoralf Rapsch Gründer von Trainknowledgy

Ulrich Otto Persönlicher und beruflicher Begleiter, Impulsgeber, Moderator & Motivator, Unternehmer und Sprecher

Rainer von Rottenburg Filmproduzent bei REMAKE-TV

Victoria Dressel Mental- und Personal Trainerin

Stephanie Ristig-Bresser Autorin, Trainerin, integraler Coach

Mardjan Nemetzade Potentialentfalterin

Birgit Schönborn Innovations- und Digitalisierungsmanagerin

Ronald Battistini Journalist und PR-Berater

Carola Battistini-Goldmund Text-pertin und PR-chitektin