Alle anzeigen

Katharina Reuter

Geschäftsführerin von UnternehmensGrün e.V. - der politischen Stimme für eine nachhaltige Wirtschaft. Seit 1992.

Künftig darf sich nicht-nachhaltiges Wirtschaften nicht mehr rechnen.

www.unternehmensgruen.org

Katharina engagiert sich seit vielen Jahren für die nachhaltige Wirtschaft – zunächst in Lehre und Forschung, dann im Stiftungs- bzw. Verbandsbereich. Die Agrarökonomin war als Geschäftsführerin der Zukunftsstiftung Landwirtschaft und der Klima-Allianz Deutschland tätig. Als Beraterin für Bio und Nachhaltigkeit arbeitete sie eng mit Unternehmen zusammen. Seit 2014 führt sie die Geschäfte von UnternehmensGrün, der politischen Stimme der nachhaltigen Wirtschaft. UnternehmensGrün vertritt mehr als 300 Mitgliedsunternehmen und ist als gemeinnützig anerkannt. Themen sind u.a. Erneuerbare Energien, Circular Economy, Steuerpolitik, Handel, Mobilität und Agrar- und Ernährungswirtschaft. Katharina ist u.a. Mitbegründerin von Ecopreneur.eu (European Sustainable Business Federation) und der Regionalwert AG Berlin-Brandenburg.

Was Katharina an ihrer Rolle als GF von UnternehmensGrün besonders reizt

Es ist total motivierend, als Geschäftsführerin von UnternehmensGrün mit so vielen engagierten Unternehmerinnen und Unternehmern zusammenarbeiten zu dürfen. Viele sind Pioniere der Nachhaltigkeit, aber auch immer mehr grüne Start-ups kommen dazu. Der Antrieb, das eigene Unternehmen und/ oder Produktionsprozesse immer noch nachhaltiger zu gestalten, beeindruckt Katharina jeden Tag auf´s Neue.

Ihre Thesen über die Herausforderungen von Unternehmen heute

Die nachhaltigen Unternehmen müssen heute auf einem unfairen Markt agieren – das ist die größte Herausforderung. Wir haben leider keine wahren Preise, was dazu führt, dass ein Produkt, was Mensch und Umwelt eigentlich viel mehr kostet (z.B. die Pestizid-Banane) im Laden billiger zu haben ist, als das ökologisch und sozial vorteilhaftere Produkte (z.B. die Bio-Banane). Das macht es für die nachhaltigen Unternehmen so schwer. Hier kämpfen wir dafür, die Vorzeichen umzudrehen.

Ihr Thema: Sinn mit Gewinn? Warum wir wahre Preise brauchen.

Wenn wir die Transformation der gesamten Wirtschaft erreichen möchten, dann darf sich künftig nicht-nachhaltiges Wirtschaften nicht mehr rechnen. Welche Rolle dabei wahre Preise spielen und welche Instrumente uns zur Verfügung stehen, darauf geht Katharina ihrem Impulsvortrag ein.

Neben Katharina Reuter sind mit dabei:

Matthias Horx Trend- und Zukunftsforscher

Anita Maas Herausgeberin des Maas Magazins

Theresia Maria Wuttke Vorstand der Theos Consutling AG

Michael Stober Hotelier, Investor, Enthusiast, Gastgeber im Landgut Stober

Marina Diané Enthusiastin für gesundes und erfülltes Arbeiten

Tilmann Lossen Statiker mit einem starken Team

Julia Wegner Unternehmerin, Sozialpädagogin, Familiencoach und 3-fache Mutter

Heiko Seelig Geschäftsführer HTP Elektro

Jan Seelig HPT Elektro - auf dem Weg zur Unternehmensnachfolge

Florentine und Florian Egle Unternehmer - Catering für Kitas und Schulen

Carsten Fest Unternehmer, Querdenker, Rückgratverstärker, Mitarbeiterförderer, Gründer des fair-made-Labels MAD OWL

Thomas Albers Mit neuen Maßstäben die Welt ein Stück besser machen.

Michael Buttgereit Spezialist für sinnstiftende Positionierungen

Gustav Rennertz Architektur-Unternehmer, Begleiter & Trainer, leidenschaftlicher Sportler

Lisa Vanovitch Jungunternehmerin, Grafikdesign - schlicht und ergreifend

Jan Theofel Barcamp-Experte

Oliver Wegner Unternehmer// WEG.Weiser// Experte für gesundes Wachstum // Buchautor

Gabriela Freitag Akquise-Expertin

Silvia Seidl Mentalcoach

Andreas Ginger Interimmanager, Coach, Sportler

Thomas Uloth Unternehmer, Projektmanager, Berater

Ulrich Otto Persönlicher und beruflicher Begleiter, Impulsgeber, Moderator & Motivator, Unternehmer und Sprecher

Anja Faeßer Agenturgründerin und Chefin: Design

Rainer von Rottenburg Filmproduzent bei REMAKE-TV

Victoria Dressel Mental- und Personal Trainerin

Stephanie Ristig-Bresser Autorin, Trainerin, integraler Coach

Mardjan Nemetzade Potentialentfalterin

Christine Ehlers Ethnologin, Mediatorin, Kommunikatorin

Birgit Schönborn Innovations- und Digitalisierungsmanagerin