Alle anzeigen   

Philipp Zettel

Prokurist bei Neue Werte

Was ist besser, der Spezialist oder der Generalist? Am besten sind Spezialisten, die sich als Generalisten zusammentun.

Querdenker, Ideengeber, Transformator.

Philipp Zettel kommt aus den Institutionen und baut seit 2009 selbst solche auf - bzw. deren Führungsteams - oder fusioniert diese.
Er ist vielfältig engagiert:
www.neuewerte.de

Seine größte Leidenschaft?

Ideen.
Er sagt:
"Nur wenn neue Ideen entstehen und man an neue Ideen glaubt, kann man sich gedanklich so weit öffnen und neue Wege gehen und andere Menschen in solchen Prozessen begleiten. Die klassischen kaufmännischen Werte und das unternehmerische Handeln unterziehen sich einem Wandel. Diesen strukturellen Prozess müssen Unternehmen kommunikativ begleiten. Denn schließlich bedeutet Digitalisierung ja nicht nur, unternehmerische Prozesse anzupassen. Es geht vielmehr darum, Menschen dabei mitzunehmen, sodass sie sich auch mit dem Unternehmen identifizieren können."

Fragen, die Philipp beschäftigen:

Wie stellt man sein Unternehmen für die neue Zeit auf und wie geht man als UnternehmerIn voran und gestaltet die Zukunft. Denn es geht um nichts weniger als unsere Zukunft - und hier sind UnternehmerInnen gefragt!

Zu diese Themen teilt Philipp sehr gern sein Wissen und seine Erfahrungen:

Neue Geschäftsmodelle entwickeln und aufbauen - seien es komplette Neugründungen oder die Transformation von bestehenden Unternehmen.

Philipps Workshop-Angebot bei SINN|MACHT|GEWINN: Kill Your Own Business!

Was ist es?
Mal was ganz anderes. Ein Impuls zum Aufdecken neuer unternehmerischer Möglichkeiten!

Darum geht es:
Erfolgreiche Unternehmer sind - nach Jahren in derselben Branche - oft blind für die Gefahren und komplett neuen Möglichkeiten.
Aber gerade die Entwicklung in den letzten Jahren zeigt: Marktführer verschwinden fast über Nacht sang und klanglos!

Ja. Richtig vermutet. Bei “Kill Your Own Business” geht es tatsächlich um die Zerstörung des eigenen Geschäftsmodells - um es danach wieder zukunftsfähig zu machen und/oder es komplett neu zu denken!

Es geht darum, die richtigen Fragen zu stellen, eine andere Perspektive einzunehmen und damit neue neue Horizonte zu öffnen.

Was passiert in der “EINEN Stunde”?
In dieser einen Stunde hinterfragen wir schlichtweg Euer Tun und Sein. Unterschiedliche Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungen werden die gleichen Fragen beantworten - und dabei Inspiration, neue Perspektiven und Antworten, für jeden selbst und Eure Unternehmung entdecken.
Bleibt neugierig!

Neben Philipp Zettel sind mit dabei:

Amina Meineker Expertin für Leadership & Change, Speakerin.

Dirk Gratzel Unternehmer, Rechtsanwalt, Journalist und Umweltaktivist

Tino Kreßner Crowdfunding-Pionier und Gründer von Startnext

Theresia Maria Wuttke Vorstand der Theos Consutling AG

Ingo Lies Gründer der Reiseveranstalter Chamäleon und YOLO. Gründer von 2 Stiftungen, Senator der deutschen Wirtschaft

Uwe Furtner Unternehmer und Coach für junge Führungskräfte

Anita Maas Herausgeberin des Maas Magazins

Michael Stober Hotelier, Investor, Enthusiast, Gastgeber im Landgut Stober

Gustav Rennertz Architektur-Unternehmer, Schamane, leidenschaftlicher Sportler

Thomas Albers Mit neuen Maßstäben die Welt ein Stück besser machen.

Jan Theofel Barcamp-Experte

Walter Stuber Geschäftsführender Gesellschafter der Gemeinhardt Gerüstbau GmbH, Autor, MUT-macher und Netzwerker

Christine Ehlers Ethnologin, Mediatorin, Kommunikatorin

Carsten Fest Unternehmer, Querdenker, Rückgratverstärker, Mitarbeiterförderer, Gründer des fair-made-Labels MAD OWL

Florentine und Florian Egle Unternehmer - Catering für Kitas und Schulen

Michael Buttgereit Spezialist für sinnstiftende Positionierungen

Tilmann Lossen Statiker mit einem starken Team

Joachim Wilkens IT-Unternehmer

Tamara Kunze Expertin für Mitarbeitergewinnung, Headhunter of the year 2017

Birgit Schönborn Innovations- und Digitalisierungsmanagerin

Thomas Uloth Unternehmer, Projektmanager, Berater

Heiko Seelig Geschäftsführer HTP Elektro

Jan Seelig HPT Elektro - auf dem Weg zur Unternehmensnachfolge

Anja Faeßer Agenturgründerin und Chefin: Design

Andreas Koch Pionier für nachhaltigen Tourismus

Thoralf Rapsch Gründer von Trainknowledgy

Johannes Wagner Gebäudereiniger, Vorbildunternehmer in einer Branche mit schlechtem Image

Karsten Flöter Florist, Querdenker, Idealist

Gabriela Freitag Akquise-Expertin

Stephan Schwartzkopff Projektmanager, Politikberater, Mehrfach-Unternehmer, Theologe

Lisa Vanovitch Jungunternehmerin, Grafikdesign - schlicht und ergreifend

Ulrich Otto Persönlicher und beruflicher Begleiter, Impulsgeber, Moderator & Motivator, Unternehmer und Sprecher

Marina Diané Enthusiastin für gesundes und erfülltes Arbeiten

Rainer von Rottenburg Filmproduzent bei REMAKE-TV

Marion Herzog Trainerin und Coach

Victoria Dressel Mental- und Personal Trainerin

Stephanie Ristig-Bresser Autorin, Trainerin, integraler Coach

Mardjan Nemetzade Potentialentfalterin

Nabhomani Kirsten Potenzialentfaltung durch „Die Kraft der Stille“

Silvia Seidl Mentalcoach

Jutta Burmeister Gründerin von soulbusiness.world